Gemeinde Thierhaupten

Seitenbereiche

wechselbild
Logo Markt Thierhaupten

Volltextsuche

Unsere Kooperationspartner

Seiteninhalt

Grundschule Thierhaupten 
Planung und Durchführung von gemeinsamen Elternabenden und Aktionen zur Erleichterung des Übertritts der Kindergartenkinder zur Schule. 

Mobiler Dienst des Hessing- Förderzentrums
Unsere pädagogische Arbeit wird unterstützt durch den mobilen Dienst. Im Rahmen einer Beobachtung im Gruppenalltag und ggf. eines Screenings werden mögliche Entwicklungsverzögerungen festgestellt. In einem anschließenden Beratungsgespräch wird eine Empfehlung für die weitere Vorgehensweise abgeklärt.

Frühförderstelle Josefinum / Weitere Förderzentren nach Bedarf
Mit dieser Institution arbeiten wir zusammen, um bestmögliche Förderung für unsere Inklusionskinder gewährleisten zu können. Im Rahmen einer sogenannten "Einzelintegration" wird das Kind mindestens 1x wöchentlich jeweils von einer Heilpädagogin sowie Therapeuten aus den FAchbereichen Logopädie (Sprache, Mundmotorik, Lautbildung), Ergotherapie (Bewegungs- und Handlungsplanung, Konzentration u.v.m.) oder Physiotherapie (Förderung der Bewegungsentwicklung) imKindergarten unterstützt. Alle diese Therapien ermöglichen dem Kind neben der täglichen Förderung im Gruppenalltag eine entwicklungsangemessene Alltagsbewältigung und Teilhabe.

Logopäden und Ergotherapeuten
(für Nicht-I-Kinder) Hier erfolgt die Zusammenarbeit meist telefonisch zu gegenseitigem Informationsaustausch. 

Gesundheitsamt

  • Jährlich stattfindende Schuleingangsuntersuchungen der Vorschulkinder
  • Überwachung der ordnungsgemäßen Abwicklung des Mittagessens in der Kita
  • Umgang mit Infektionskrankheiten und Hygienemaßnahmen

Familienbüro Meitingen - St. Gregor Jugendhilfe
Das BayKiBiG beauftragt das Personal von Kindertagesstätten den Schutz der ihnen anvertrauten Kinder im Auge zu behalten und Kindswohlgefährdung zu verhindern.
Hierbei erhalten wir bei Unklarheiten Unterstützung durch die Mitarbeiter des Familienbüros.
Regelmäßige Fortbildungen für die Leitung und das gesamte Personal zu diesem Thema werden ebenfalls durchgeführt.

KoKi: Netzwerk frühe Kindheit
Diese Anlaufstelle des Landratsamtes Augsburg bietet Eltern und dem pädagogischen Team ein Unterstützungsangebot rund um das Thema Kinderschutz.

Pfarrbücherei St. Peter und Paul Thierhaupten
Im Rahmen des "Büchereifuchs", ein Angebot für unsere Vorschulkinder, kooperieren wir mit unserer ortsansässigen Bücherei. Bei 3-4 Besuchen in der Bücherei entdecken die Kinder das große Medienangebot von Bilder-, Sach- und Geschichtenbüchern u.v.m. und lernen den Ablauf des Ausleihbetriebs kennen. Von der Bücherei bekommen wir einmal jährlich eine große Bücherkiste gestellt. Hieraus können sich einmal wöchentlich alle Kindergarten- und Kombikinder ein Buch ausleihen. Die so entwickelte Freude und das Interesse am Medium "Buch" stellen eine gute Förderung der Sprach- und Medienkompetenz sowie der Literacyerziehung dar.