Gemeinde Thierhaupten

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • Logo Markt Thierhaupten

    Volltextsuche

    Seiteninhalt

    Entdecken Sie das Kloster Thierhaupten

    Fachkundige Klosterfreunde/-innen begleiten Sie durch die verschiedenen Bereiche und stellen Ihnen das ehemalige Benediktinerkloster vor.

    Sie haben die Wahl zwischen vier Varianten der Besichtigung:

    Klosterkirche (ca. 30 min)
    Romanische Basilika (erbaut 1170, barockisiert ab 1762) und heutige Pfarrkirche St. Peter und Paul.
    Kurzer Spaziergang mit Blick auf die Klostermauer, den Klosterweiher, die Klostermühlen, in den Ökonomiehof, zum Eingang ins Konventgebäude usw.

    Konventgebäude (ca. 60 min)
    Das Konventgebäude mit Klosterküche, Refektorium und romanischem Keller (15./16. Jh.)
    Kreuzgarten mit Schalenbrunnen, Barockes, doppelläufiges Treppenhaus mit Sammlung von historischen Stichen, Zeichnungen und Landkarten, Kapitelsaal (ehemalige Bibliothek und Festsaal) mit Äbtegalerie (1608), Rundtisch (ca. 1750) und Fayenceöfen (1776)
    Jagdzimmer: Blick in die Zeit der Gutsherrschaft (19./20. Jh.)
    Saisonale Krippenausstellung (von Dezember bis Februar)

    Ökonomie-Ostflügel (ca 60 min)
    Erkundung der Bauteile-Sammlung und Dachstuhlmodelle des bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege (ca. 30 min)
    Besichtigung der historischen Eiskeller und barocken Dachstuhlkonstruktionen (ca. 30 min)

    Extra für Schulklassen gibt es eine ca. 60 min Führung auf kindgerechte Art

    Gebühr: 3,00 Euro pro Person, bei Gruppen unter 10 Personen 30,00 Euro pauschal pro Gruppe
    Kinder unter 6 Jahren bekommen freien Eintritt
    Schulklassen 1,00 Euro pro Kind

    Barrierefreiheit: An den Eingängen zur Kirche und dem Konventgebäude befinden sich Schwellen. Im Konventgebäude steht ein Aufzug zur Verfügung. Die Eiskeller, Dachböden und Bauteile-Sammlung sind nur über teils steile Treppen zu erreichen. In der Klostergaststätte befindet sich eine behindertengerechte Toilette.  

    Die Anmeldung erfolgt über den Markt Thierhaupten. Bitte füllen Sie zu diesem Zweck unser Formular aus und lassen uns dieses per E-Mail, Fax oder Post zukommen. Aus organisatorischen Gründen muss eine schriftliche Anmeldung zwingend 14 Tage vor dem gewünschten Termin vorliegen.

    Um Ihnen den Aufenthalt in Thierhaupten noch angenehmer zu gestalten, empfehlen wir Ihnen die örtliche Gastronomie:

    Abt

    http://www.abtcaspar.de

    08271 / 79 94 oder 08271 / 42 77 55

    Klostergasthof

     http://www.hotel-klostergasthof.de/

    08271 8181-0

    Klostergastronomie

    http://www.kloster-gastronomie-thierhaupten.de

    08271 4217555

    Pizzeria Da Giovanni

    08271 4219858

    Taverne Akropolis

    https://www.taverne-akropolis-thierhaupten.de 

    08271 8148728

     

    Anmeldeformular